Reittherapie in Corona-Zeiten

Vielleicht überlegt sich der ein oder andere, was machen denn die Reittherapeuten aus dem Tannheimer Therapiestall in diesen Tagen? Arnold und Nick planten kurzerhand um und erledigen nun anfallende Arbeiten in Eigenregie. So zum Beispiel die Zaunerweiterung des Streichelzoos.

Jedoch wären alle froh, den Traktor so schnell wie möglich wieder gegen Therapiepferde mit Kindern zu tauschen. Dennoch – Untätigkeit gibt es hier nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s