20.400 Euro – was für ein Start in das neue Jahr

Als wir uns in der letzten Vorstandssitzung über die Projekte 2023 unterhielten, waren wir uns unsicher, ob wir die notwendige Unterstützung erhalten werden. Seit heute sind wir uns sicher!

In einer Zeit, in der alle etwas sparsamer kalkulieren müssen, wurde uns ein unerwartetes Spendenvolumen zur Verfügung gestellt, wie es unerwarteter nicht sein konnte. Mehr als 20.400 Euro kamen bis zum 4.1.2023 zusammen, verbunden mit dem vielfachen Wunsch, unsere Projektvorschläge genau so umzusetzen. Im Sinne der vielen Kinder und Familien werden wir das gerne auch so realisieren.

Aktuell unterstützten uns 130 Mitglieder, Gönner und Förderer mit Ihren Spenden. Nahezu jedes 7. Mitglied hat mit kleinen, aber auch mit sehr großen Spenden uns unter die Arme gegriffen. Die Mischung macht es! Man sieht, was einer interessierte Gemeinschaft leisten kann. Hier zählt: Jeder nur so viel, wie es eben geht! Das ist uns schon immer sehr wichtig. 5 Euro aus einer Spardose sind uns ebenso wichtig wie 1.000 Euro einer Firma. Die Sinnhaftigkeit macht es aus.

Versprochen – noch im Januar beginnen unsere Planungen, speziell für den Bauerngarten. Volker Kugel ist bereits in den Startlöchern und wird in den nächsten Wochen mit Landschaftsplaner Erwin Halter klären, wie dieses Projekt im Frühjahr 2023 als drittes Naturprojekt mit Inhalten gefüllt werden kann. Wir sind alle sehr gespannt auf das Ergebnis.

Für weitere Informationen zum Förderverein, für neue Mitgliedschaften oder auch Geldspenden, nutzen Sie bitte den Link: http://www.zusammenhalten-fuer-kinder.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s