Was ist Hippotherapie?

Die Hippotherapie ist als Form des Therapeutischen Reitens ein pferdegestütztes, physiotherapeutisches Verfahren, bei dem speziell ausgebildete Therapiepferde eingesetzt werden. Sie wird in allen Altersgruppen bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, des Stütz- und Bewegungsapparats eingesetzt. Diese Therapieform des Therapeutischen Reitens findet in der Gangart Schritt statt.

Hierbei werden dreidimensionale Schwingungen auf das Becken des Menschen übertragen. Die dadurch entstehenden Impulse ermöglichen das Training der Haltungs-, Gleichgewichts- und Stützreaktionen sowie eine Normalisierung der Muskelspannung. Dadurch können eine Vielzahl von Alltagsaktivitäten positiv unterstützt und somit dem Patienten ein Stück Lebensqualität zurückgegeben werden.🍀😃🐴

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s