Nach Theorie folgte die Praxis

INHOUSE1

Was allen Teilnehmern schon beim theoretischen Teil der Fortbildung „Therapeutische und begleitende Arbeiten bei ADS/ADHS“ besonders gefiel, waren die vielen Anregungen unseres Coaches Dr. Annette Gomolla. Sie war ein echter GlĂĽcksgriff.

Das theoretisch Erlernte nun aber in der Praxis mit Pferden live zu erleben, hat nochmals alle Teilnehmer besonders imponiert und nachhaltig angeleitet. Es war ein voller Erfolg und alle Teilnehmer waren sich einig, dass dieser Therapie-Ansatz den Alltag in der Pferdetherapie Tannheim umkrempeln wird. So viele Anregungen fanden das Interesse der Teilnehmer, die auch fĂĽr andere Therapieformen durchaus gesehen wurden.

Spende mit Team

Wir sagen allen Spendern, Gönnern und Förderern nochmals herzlichsten Dank. Mit diesen 8.000 Euro konnte sehr nachhaltig die Reittherapie in Tannheim erweitert werden. Einen ganz speziellen Dank senden wir den Schwaben Speakers und Dui do on de Sell alias Petra Binder und Doris Reichenauer sowie allen Sponsoren der Benefizveranstaltung in Ludwigsburg. Ohne Sie hätte diese Benefizveranstaltung nicht stattfinden können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s