Mitgliederversammlung in Tannheim

Nicht nur die Kinderweihnacht, sondern auch die Mitgliederversammlung des Fördervereins stand am 9. Dezember auf dem Plan. Sowohl die Finanzen des Vereins als auch alle Vorstände wurden einstimmig bestätigt und wiedergewählt. Ein herzliches Dankeschön für den Vertrauensbeweis.

Für 2019 nimmt sich der Förderverein als wesentliche Aufgabe die Weiterentwicklung der Reittherapie vor. Zunehmend treffen unsere Therapeuten  auf Geschwisterkinder mit ADHS, dem wir künftig ein spezielles Therapiekonzept entgegensetzen werden. Die notwendige Anschaffung eines Ponys mit Sattel und Decke sowie umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen wurden durch die Mitgliederversammlung bestätigt. Ebenso sind 1,5 Arbeitsplätze des Therapieteams, umfangreiche Reparaturarbeiten in den Stallungen sowie eine Sonderförderung für verwaiste Eltern durch die Mitgliederversammlung genehmig worden. Der Gesamtetat 2019 beläuft sich auf 92.500 Euro. Fast 60 Prozent des Etats werden durch unsere Mitglieder und deren Mitgliedsbeiträge gestemmt. Hierfür bedankt sich der Vorstand von Herzen bei jedem einzelnen Mitglied.

Interessiert? Wenn auch Sie sich beteiligen wollen, gehen Sie einfach auf: https://www.kinderkrebsnachsorge.de/ueber-uns/foerderverein/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s